AGB 

Willkommen
Vielen Dank, dass Sie meinen Bücher-Shop besuchen und mein kleines Geschäft unterstützen.

1.Geltungsbereich
   Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop von tropiverlag Anita Rüeger, Höhgadenweidstr. 2, CH-8852 Altendorf, nachfolgend tropiverlag Anita Rüeger genannt, tätigen.
Mit der bestätigten Bestellung gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als vom Besteller akzeptiert.

2. Angebot und Vertragsabschluss
 
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
 Durch Anklicken des Buttons (Bestellen) gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung aller auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.
 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt tropiverlag Anita Rüeger die Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt bei nicht physischen Waren sofort zustande, bei physischen Waren durch deren Auslieferung.

   Preise und Versandkosten   
Die Preise im Shop sind in CHF ausgewiesen. Nicht inbegriffen im Preis sind die Kosten für Verpackung und Versand. Sie sind beim Produkt erwähnt und variieren je nach Grösse und Verpackungsaufwand des Produktes. Weitere Steuern und Kosten fallen (mit Ausnahme von Zöllen bei Lieferungen ins Ausland) nicht an. Die Anbieterin behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichen Preise.

 
·          Da ich Kleinunternehmerin bin, muss ich keine Mehrwertsteuer bezahlen


   Zahlungsbedingungen 
Die Zahlung erfolgt für Kunden per Kreditkarte via Pay Pal, Mastercard, Visa, American Express ist aber auch möglich 
per Vorkasse auf das Konto IBAN CH90 0840 1000 0576 9119 3 einzuzahlen.
Sobald die Zahlung bei mir eintrifft, versende ich die Ware am nächsten Werktag. Bitte vollständige Adresse angeben.
Es werden nur die erwähnten Zahlungsarten akzeptiert Bei der Zahlung per PayPal erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung. Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

   Lieferbedingungen

Die Lieferung des Angebots erfolgt innerhalb der Schweiz und der EU sowie weltweit  
Der Versand erfolgt i.d.R. am nächsten Werktag nach Zahlungseingang.
Sobald das Geld auf meinem PayPal-Konto (oder Bankkonto) ist, werde ich die Ware versenden.
Falls die Ware unversichert auf dem Postweg versandt wird, liegt das Risiko für einen Verlust auf dem Postweg beim Käufer.
Ihre Ware wird mit der schweizerischen Post versandt. Falls nichts anders vereinbart, wird die Ware mit B-Post Economy verschickt (Schweiz und Liechtenstein) 2 - 4 Werktage. Versandkostenfrei ab CHF 40.00. Versandkosten- und Verpackung bis CHF 70.00: Fr. 7.00 für die Schweiz.  Bei Lieferung nach Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich betragen die Versandkosten CHF 38.00 Mit A-Post Priority und übrige EU Länder Versandkosten CHF 43.00 A-Post Priority innerhalb 5 - 10 Werktagen. Vereinigte Staaten und Kanada CHF 53.00 5 - 8 Werktage  übrige Länder CHF 48.00 5 - 10 Werktage. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert. Sollte keine Information erfolgen, ist der Kunde berechtigt, auf die Lieferung zu verzichten.Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist die tropiverlag Anita Rüeger zu Teillieferungen berechtigt. Sollte die Zustellung des Produkts durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligen Auslieferungsversuchs scheitern, kann die tropiverlag Anita Rüeger vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.

    Storno der Bestellung
Storno ist nur vor der Lieferung möglich.

Widerrufsrecht
Konsumenten haben das Recht, die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts zu widerrufen. Der Widerruf ist der tropiverlag Anita Rüeger schriftlich per E-Mail oder Brief zuzustellen. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs massgebend. Eine Begründung des Widerrufs ist nicht erforderlich. Die Widerrufserklärung ist zu richten an: tropiverlag Anita Rüeger, Höhgadenweidstr. 2, CH-8852 Altendorf, E-Mail: anita.rueeger@gmx.net.
Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufsvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertags empfangenen Leistungen zurückerstattet werden müssen.
Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für folgende Punkte:
individuelle Firmenlösungen, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden, digitale Inhalte, deren Ausführung gleichzeitig mit der Bestellung erfolgt und die nicht auf materiellen Datenträgern geliefert werden, Dienstleistungen, die bereits vollständig erbracht wurden oder deren Ausführung bereits begonnen hat.


Gewährleistung
Tropiverlag Anita Rüeger gewährt, dass die Ware den zugesicherten Eigenschaften entspricht, keine ihren Wert oder ihre Tauglichkeit zum vorausgesetzten Gebrauch beeinträchtigenden Mängel hat sowie den vorgeschriebenen Leistungen und Spezifikationen entspricht. Tropiverlag Anita Rüeger behält sich vor, im Sinne einer Nachbesserung oder Ersatzlieferung, einen bestehenden Mangel zu beseitigen. Der Käufer hat das gelieferte Produkt so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort zu melden. Schlagen Nachbesserung oder Nachlieferung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.

 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie mir die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - oder die bestimmungsgemässe Ingebrauchtnahme der Ware zurückzuführen ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, innerhalb von 14 Tagen so hat er die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

    Mängel/Umtausch
Es ist mir ein Anliegen, dass sie mit meinen Produkten zufrieden sind! 
Rückgabe nur bei falscher Lieferung innerhalt von 14 Tagen

    Eigentumsvorbehalt:
·         Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von tropiverlag Anita Rüeger

    Datenschutz
·         tropiverlag Anita Rüeger verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Kunden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Schweiz zu behandeln..

Urheberrecht/Copyright
Inhalt und Struktur der durch die tropiverlag Anita Rüeger publizierten Produkte und das gesamte Internetangebot sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Beiträgen und Arbeitshilfen zum Eigengebrauch durch den Kunden ist gestattet, jedoch bedarf eine vollständige oder teilweise kommerzielle Verbreitung der ausdrücklichen Zustimmung von tropiverlag Anita Rüeger

Passwörter/Geheimhaltung
Der Kunde verpflichtet sich bei online zur Verfügung gestellten Produkten, die überlassenen Zugangsdaten zum System sowie dazu eingerichtete Passwörter streng vertraulich und mit äusserster Sorgfalt zu behandeln. Die tropiverlag Anita Rüeger behält sich vor, bei Entdecken der multiplen Benutzung von Zugangsdaten eines Einzelberechtigten die Nutzungsberechtigung unverzüglich zu beenden.

Haftung für die Online-Verbindungen
Der Anbieter verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischem Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.
Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten im eigenen Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten. Die Anbieterin haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist. Weiter haftet die Anbieterin nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.) die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren. 


Meine Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf schweizerischem Recht.

Gerichtsstand und anwendbares Recht
Variante 1 für Konsumenten
Für diese AGB gilt das Recht des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.
Variante 2 für Geschäftskunden Für diese AGB gilt schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des OR.
Variante 1 für schweizerische Konsumenten vorgeschrieben durch Art. 21 und 22 Gerichtsstandsgesetz
Für Klagen eines Kunden ist das Gericht am Wohnsitz oder Sitz einer der Parteien zuständig. Für Klagen der Anbieterin ist das Gericht am Wohnsitz der beklagten Partei zuständig.
Variante 2 für Geschäftskunden
Gerichtsstand ist der Sitz der Anbieterin (oder der Sitz der Kundenfirma). Variane 3 für ausländische Konsumenten: vorgeschrieben im Lugano-Übereinkommen (LugÜ) Für ausländische Kunden sind nach dessen Wahl die Gerichte am Wohnsitz des Kunden oder am Sitz des Anbieters zuständig. Für eine Klage der Anbieterin gegen den Kunden sind die Gerichte am Wohnsitz des Kunden zuständig.

Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt für die aussergerichtliche Online-Streitbeilegung eine Plattform bereit (OS-Plattform), die unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage abrufbar ist.

Schlussbestimmungen
Falls Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollten, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An dieser Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten sinngemäss die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.